Sichern Sie sich unseren Eröffnungsrabatt von bis zu 11% bis zum 01.03.2021

Gabionenzaun

Gabionenzaun als optische Auflockerung

Den eigenen Gestaltungswünschen sind kaum Grenzen gesetzt, da die Optik Ihrer Gabionenwand maßgeblich von der gewählten Befüllung abhängig ist. Helle oder dunkle Steine, marmoriert oder aus Glas - Sie entscheiden. Die vielfältigen Möglichkeiten lassen keine Wünsche offen und erlauben ein individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Design.

Bei einem Gabionenzaun handelt es sich um eine schmal konstruierte Verzäunung, die mit Steinen befüllt wird und sich auch wunderbar für mehr Privatsphäre als Trennwand zum Nachbarsgarten eignet. Aufgrund der platzsparenden Konstruktion verlieren Sie wenig Fläche und können Ihr Eigentum weiterhin uneingeschränkt nutzen. Der Unterschied zur klassischen Gabione liegt in der Traglast, welche deutlich geringer ist. Trotzdem stellen Zaungabionen für optische Verschönerungen eine hervorragende Lösung dar.

Neben Natursteinen können auch Glassteine als Füllmaterial verwendet werden. Die große Variabilität der Gabionenzäune ermöglicht Ihnen eine individuelle Gestaltung von Hof und Garten. Ob als reines Dekorationselement oder als Sichtschutz für mehr Privatsphäre - mit einem hochwertigen Gabionenzaun erfüllen Sie sowohl funktionale als auch optische Ansprüche an Ihre Außeneinrichtung. Die Drähte und Beschichtungen der Gitter sind witterungsbeständig konzipiert und sind einfach mit einem Wasserschlauch zu reinigen.